Caritas Socialis



Eröffnung des Centro de Apoio à família in Guarapuava

Am 5. 11. 2010 wurde in Gurapuava / Paraná / Brasilien das neue Zentrum für Familiensozialarbeit offiziell eröffnet.

Am 5. 11. fand ein frohes Eröffnungsfest für das neu erbaute Sozialzentrum der CS in Guarapuava statt. Sr. Clotilde R. Bonfim, die Verantwortliche für die Gemeinschaft in Brasilien und Sr. Laura Marcelino, Leiterin des neuen Zentrums eröffneten das Haus im Beisein von vielen Gästen. 
Das neu gebaute Zentrum, ein Projekt der CS in Brasilien, wurde am 5. 11. 2010 offiziell eröffnet und bietet Hilfe für Familien an. Sr. Laura Marcelino ist die Leiterin dieses Projektes, Sr. Vera Lúcia Miranda und Sr. Rafaela Pereira da Rocha arbeiten mit. Eine Sozialarbeiterin und eine Mitarbeiterin sind angestellt, vier StudentInnen machen ein Praktikum. Über das Centro werden derzeit ca. 650 Personen aus drei Bezirken der Stadt Guarapuava betreut und begleitet. Die Schwestern machen auch Hausbesuche. Im Centro selbst werden Sozialberatung und verschieden Kurse angeboten: z.B. Nähen für Frauen, Alphabethisierung, Aktivitäten für Kinder und Jugendliche.




Centro de Apoio à família

Eröffnung durch Sr. Clotilde und Sr. Laura

Sr. Clotilde vor den beiden Tafeln im Eingangsbereich

Stadtmusik von Guarapuava